Vanguard und Blackrock: Die Digitalmacht der Schattenbanken (2023)

Vanguard und Blackrock: Die Digitalmacht der Schattenbanken (1)

Die Digitalmacht der Schattenbanken Vanguard und Blackrock: Die Digitalmacht der Schattenbanken (2)

  • ZDFheute
  • Ukraine
  • Energiekrise
  • Politik
  • Wirtschaft
  • Panorama
  • Sport
  • Digitales
  • Wetter
  • Nachrichten-Ticker
  • Themen

Sie sind hier:

  1. zdf.de
  2. Nachrichten
  3. Wirtschaft

Vanguard und Blackrock : Die Digitalmacht der Schattenbanken

von Stefan Mey

Datum:

Google, Apple & Co. gehört das halbe Internet, sie selbst gehören aber auch jemandem. Eine Schlüsselrolle spielen Schattenbanken, die Hunderte Milliarden investiert haben.

Google, Apple, Facebook, Amazon und Microsoft - vermutlich haben Sie diese Namen schon einmal gehört. Aber kennen Sie Vanguard? Wahrscheinlich nicht. Vanguard ist eines der einflussreichsten Unternehmen der Internetwirtschaft, doch hierzulande kaum bekannt.

Schattenbanken als globale Geldverwalter

Vanguard ist eine sogenannte Schattenbank. Schattenbanken sammeln gigantische Geldmengen von Staaten, Rentenfonds, Stiftungen, Banken und Privatpersonen ein und verwalten sie über eine Vielzahl an Einzelfonds. Diese Fonds investieren in einen gesamten Aktienindex, zum Beispiel gleichermaßen zur sehr kleinen Teilen in alle Firmen des deutschen Aktienindex Dax.

(Video) Schattenmacht BlackRock / Doku / Phoenix 05.03.2020

  • Google, Apple, Facebook, Amazon und Microsoft haben sich die wichtigsten Digital-Märkte aufgeteilt. Google beispielsweise hat ein Quasimonopol bei den Suchmaschinen, den Markt der PC-Betriebssysteme haben sich Microsoft (mit Windows) und Apple (MacOS) aufgeteilt, den Markt der App-Stores dominieren Google (mit dem Android-Play-Store) und Apple (mit dem iOS-App Store). Amazon betreibt den Ton-angebenden Online-Marktplatz und zu Facebook gehört das soziale Netzwerk Facebook.com, der Messenger WhatsApp sowie das Bildernetzwerk Instagram.

  • Blackrock und Vanguard sind die weltgrößten Schattenbanken. Blackrock verwaltet umgerechnet 6,4 Billionen Euro, bei Vanguard sind es 5,1 Billionen Euro. Wie viel das ist, zeigt ein Vergleich: Das deutsche Bruttoinlandsprodukt, das die jährliche Gesamtleistung in Deutschland angibt, beträgt "nur" 3,4 Billionen Euro. Über Hunderte einzelne Fonds bieten Blackrock und Vanguard an, in die größten Unternehmen eines Landes oder einer Branche zu investieren. Sie sind deswegen an Tausenden Unternehmen aller Branchen und Länder beteiligt, unter anderem hält Blackrock auch Anteile an allen Konzernen im deutschen Aktienindex Dax.

    Quelle: Stefan Mey

    Über Fonds für viele Länder und Branchen halten die Schattenbanken Anteile an den wichtigsten Unternehmen der Welt. Auch an den börsengehandelten IT-Giganten Google, Apple, Facebook, Amazon und Microsoft ist Vanguard beteiligt.

    Auf prominente Art: Vanguard ist bei allen "digitalen Big 5" neben den Gründern der größte Anteilseigner. Der Vanguard-Anteil von Apple allein ist 160 Milliarden US-Dollar wert. Der zweitgrößte Anteilseigner ist jeweils eine weitere Schattenbank: Blackrock.

    Schattenbanken und Macht der Gründer

    Größer als die Anteile der Schattenbanken sind bei Amazon, Facebook und Google nur die Aktienpakete der Gründer. Der Amazon-Erfinder Jeff Bezos hält 11,2 Prozent der Anteile an Amazon und ist der reichste Mensch der Welt.

    ZDFheute Infografik

    ZDFheute Infografik

    Wir integrieren Bilder und andere Daten von Drittanbietern, u.a. die Software von Datawrapper für die Darstellung von ZDFheute Infografiken. Mit Ihrer Zustimmung werden diese angezeigt und die genutzte IP-Adresse dabei an externe Server übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre zukünftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in den Datenschutzeinstellungen. Ihre Zustimmung können Sie im Bereich „Mein ZDF“ jederzeit widerrufen.

    Noch mächtiger sind die Erfinder von Facebook und Google. Über eine komplizierte Aktienkonstellation halten sie die Stimmrechtsmehrheit an den Konzernen. Es gibt "Klasse-A-Aktien", bei denen eine Aktie einer Stimme entspricht. "Klasse-B-Aktien" hingegen haben ein zehnfaches Stimmgewicht.

    Diese besonderen Aktien sind in den Händen von Mark Zuckerberg sowie Larry Page und Sergey Brin, die in Eigenregie bzw. als Duo über Facebook bzw. das Google-Mutterunternehmen Alphabet bestimmen können.

    Vorauseilender Gehorsam von Google, Facebook & Co.

    Die Schattenbanken haben Hunderte Milliarden US-Dollar in Amazon & Co. investiert, ihr Stimmrechtsanteil bewegt sich aber dennoch nur im einstelligen Prozentbereich. Wie und wieso sie trotzdem Macht ausüben, beginnt die Wissenschaft gerade erst zu verstehen.

    Der Politikwissenschaftler Jan Fichtner von der Universität Amsterdam erforscht diese großen Finanzakteure. Er meint: Die Einflussnahme läuft vor allem über Hintergrundgespräche. Man verhält sich im Sinne von Blackrock, Vanguard & Co., weil man weiß, dass man vielleicht einmal auf deren Wohlwollen angewiesen ist.

    Etwa, wenn andere Anteilseigner den Vorstand angreifen und einen Strategiewechsel erzwingen wollen. Das könnte in den Vorstandsetagen der Unternehmen zu einer Art vorauseilendem Gehorsam führen: "Für das Management ist es rational, sich im Interesse der wichtigen Geldverwalter zu verhalten."

    Fatale Branchenmacht der Schattenbanken

    Die Wissenschaft interessiert sich auch für ein Phänomen, das sie "Common Ownership" nennt: Schattenbanken halten gleichermaßen Anteile an allen wichtigen Unternehmen einer Branche. Vanguard ist bei allen fünf Digitalkonzernen der größte und Blackrock der zweitgrößte Anteilseigner. Über diese Position bekommen sie einzigartigen Zugang zu internen Informationen einer ganzen Branche.

    ZDFheute Infografik

    ZDFheute Infografik

    Wir integrieren Bilder und andere Daten von Drittanbietern, u.a. die Software von Datawrapper für die Darstellung von ZDFheute Infografiken. Mit Ihrer Zustimmung werden diese angezeigt und die genutzte IP-Adresse dabei an externe Server übertragen. Über den Datenschutz dieser Anbieter können Sie sich auf den jeweiligen Seiten informieren. Um Ihre zukünftigen Besuche zu erleichtern, speichern wir Ihre Zustimmung in den Datenschutzeinstellungen. Ihre Zustimmung können Sie im Bereich „Mein ZDF“ jederzeit widerrufen.

    Außerdem gibt es Hinweise, dass eine solche Konstellation auf Kosten des Wettbewerbs gehen könnte. Dass Schattenbanken so groß sind, ist ein junges Phänomen, das die Wissenschaft und die Politik gerade erst zu verstehen beginnen.

    Klar ist nur: Die wirtschaftliche Macht ist gigantisch, wie eine Vergleichszahl illustriert. Allein die Vanguard-Anteile an den digitalen Big 5 sind 480 Milliarden US-Dollar wert. Das ist in etwa so viel wie die kompletten Unternehmenswerte von SAP, Linde, Siemens und Allianz zusammengenommen, und das sind die vier größten Konzerne der deutschen Volkswirtschaft.

ZDFheute Startseite

Mehr zum Thema

Vanguard und Blackrock: Die Digitalmacht der Schattenbanken (4)

Umdenken bei Unternehmen Blackrock setzt auf Nachhaltigkeit

von Stefan Schlösser

Vanguard und Blackrock: Die Digitalmacht der Schattenbanken (5)

Facebook, Google und Co EU: Marktmacht von Netz-Giganten begrenzen

Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert. Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Mein ZDF - Registrierung

Neues Konto anlegen

Login mit ARD-Konto

Wenn du bereits ein ARD-Konto angelegt hast, kannst du dich damit hier einloggen.

Mein ZDF – Neues Konto anlegen

Passwort vergessen?

Hinweis: Bitte trage hier die E-Mail-Adresse ein, mit der du dich für dein ZDF-Konto registriert hast.

Passwort vergessen?

Falls wir die angegebene Email-Adresse kennen, erhältst du in Kürze eine E-Mail von uns mit Infos, wie du dein Passwort zurücksetzen kannst.

Neues Passwort vergeben

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Du kannst jetzt dein neues Passwort festlegen.

Passwort geändert

Dein Passwort wurde erfolgreich geändert. Du kannst dich ab sofort mit dem neuen Passwort anmelden.

Deine Registrierung war erfolgreich

Willkommen bei "Mein ZDF"! Falls wir die angegebene Email-Adresse kennen, erhältst du von uns in Kürze eine E-Mail. Bitte bestätige den Link in dieser E-Mail innerhalb von 24 Stunden, um deine Registrierung abzuschließen.

Registrierung wird geprüft

Wir bitten um einen Moment Geduld, bis die Aktivierung abgeschlossen ist.

Deine Registrierung war erfolgreich

Schön, dass du hier bist. Du kannst nun "Mein ZDF" in vollem Umfang nutzen.

Uups, die Registrierung ist fehlgeschlagen

Die Aktivierung deines Accounts hat leider nicht geklappt. Möglicherweise ist der Aktivierungslink bereits abgelaufen oder es gibt gerade technische Probleme.

Nochmal versuchen

Uups!

Die Anmeldung ist im Moment leider nicht möglich. Bitte versuche es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Mein ZDFtivi - Profil erfolgreich erstellt!

Viel Spaß mit Mein ZDFtivi!

Zu 'Mein ZDFtivi'

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Altersprüfung durchführen?

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Vorsicht

Du bist dabei, den Kinderbereich zu verlassen. Möchtest du das wirklich?

Wenn du den Kinderbereich verlässt, bewegst du dich mit dem Profil deiner Eltern in der ZDFmediathek.

Hinweis!

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

Vanguard und Blackrock: Die Digitalmacht der Schattenbanken (6)

Datenschutzeinstellungen

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

Vanguard und Blackrock: Die Digitalmacht der Schattenbanken (7)

Datenschutzeinstellungen

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.

FAQs

Ist BlackRock eine Schattenbank? ›

Blackrock und Vanguard sind die weltgrößten Schattenbanken. Blackrock verwaltet umgerechnet 6,4 Billionen Euro, bei Vanguard sind es 5,1 Billionen Euro.

Wer steckt hinter BlackRock und Vanguard? ›

Bei der Gründung von Vanguard entschied sich John C. Bogle für eine einzigartige Unternehmensstruktur. Er gründete Vanguard als genossenschaftlichen Vermögensverwalter. Vanguard ist deshalb nicht börsennotiert und gehört weder externen Investoren noch Eigentümerfamilien.

Was ist BlackRock und Vanguard? ›

Blackrock und Vanguard sind die größten ETF-Anbieter der Welt. Beide haben 2020 Multi-Asset-ETFs auf den deutschen Markt gebracht. Diese Unterschiede und Gemeinsamkeiten haben beide Angebote. Wer bei der Geldanlage gerne auf Risikominderung setzt, dem wird der Begriff Multi-Asset-Portfolio bereits bekannt sein.

Wie mächtig ist BlackRock? ›

Weltweit größter Verwalter ist BlackRock. Unfassbare zehn Billionen US-Dollar an Vermögen liegen in der Hand des US-amerikanischen Konzerns. Niemand auf der Welt beherrscht so viel Kapital. Angenommen, BlackRock wäre ein Land: Der Konzern wäre die drittgrößte Volkswirtschaft der Welt.

Was passiert wenn BlackRock pleite geht? ›

Im Falle einer Insolvenz des ETF-Anbieters geht das Verfügungsrecht gesetzlich auf die Depotbank über. Gemäß Paragraf 100 KAGB ist die Depotbank dann verpflichtet, das Sondervermögen an die Anleger zurückzugeben.

Ist Vanguard seriös? ›

Von den abgegebenen Bewertungen waren 100 % positiv, 0 % neutral und 0 % negativ. Auf Basis dieser Bewertungen wurde eine Sterne-Bewertung für den ETF-Anbieter ermittelt. Vanguard erhält auf dessen Basis eine durchschnittliche Kundenbewertung von 4,5 Sternen.

Wer sind die größten Vermögensverwalter der Welt? ›

  • antea ag.
  • apano Investments.
  • Aramea AM.
  • Hinkel &Cie. Vermögensverwaltung.
  • Kirix Vermögensverwaltung.
  • Dr. Kohlhase GmbH.
  • Perspektive Asset Management.
  • SQUAD Fonds.
Dec 21, 2022

In was investiert Vanguard? ›

Investiert der Vanguard Eurozone Inflation-Linked Bond Index mehr als 35% seines Fondsvermögens in übertragbare Wertpapiere und Geldmarktinstrumente, die von Frankreich begeben oder garantiert warden; investiert der Vanguard Japan Government Bond Index Fund mehr als 35 % seines Fondsvermögens in übertragbare ...

Wer leitet Vanguard? ›

The Vanguard Group
SitzMalvern, Pennsylvania,
LeitungMortimer J. Buckley
Mitarbeiterzahl18.800
BrancheFinanzdienstleistungen
5 more rows

Was macht Vanguard? ›

Das Unternehmen Vanguard ist ein Pionier des passiven Investierens und wurde 1975 gegründet und zählt 2022 mit 19 Standorten und über sieben Billionen US-Dollar (USD) zu den größten ETF–Anbietern weltweit. Die europäischen Büros befinden sind in Amsterdam, Dublin, London, Paris, Zürich und in Frankfurt.

Welche Aktien besitzt BlackRock? ›

Die Anteile von BlackRock an 34 der 40 im DAX gelisteten Unternehmen sind (Stand Juni 2022): 14,80 % Qiagen. 10,03 % – MTU Aero Engines. 7,91 % – Vonovia.

Wie viel Geld hat BlackRock? ›

Blackrock ist mit einem ETF-Vermögen von 2,6 Billionen Dollar der grösste Emittent von börsengehandelten Fonds. Die Kundinnen und Kunden fügten ihren ETF im Quartal 22,4 Milliarden Dollar hinzu, verglichen mit 58 Milliarden Dollar im dritten Quartal 2021.

Wie verdient BlackRock Geld? ›

Ende Juni 2022 verwaltete Blackrock im Auftrag seiner Kunden etwa 8,5 Billionen Dollar oder umgerechnet etwa 8,4 Billionen Euro. Es handelt sich um das Geld von Pensionskassen, Versicherungen, Banken, Sparkassen, Stiftungen und Privatpersonen. BlackRock ist im Namen seiner Kunden als Treuhänder tätig.

Ist BlackRock eine gute Aktie? ›

Langfristig ist BlackRock an der Börse ein Gewinner. Denn: BlackRock-Aktien haben in den vergangenen zehn Jahren per saldo +235,3% an Wert gewonnen, was einer jährlichen Performance von im Mittel +12,9% entspricht. Aus einem Investment in Höhe von 10.000 Euro wären 33.527 Euro geworden.

Kann ein ETF wertlos werden? ›

Ein ETF kann nicht pleite gehen, da dies bedeuten würde, dass alle darin enthaltenen Aktien ihren Wert verloren haben. Selbst bei kleinen Nischen-ETF ist dies unwahrscheinlich, da auch wenige Duzend Unternehmen nicht plötzlich wertlos werden können.

Kann man mit ETFs alles verlieren? ›

Meistens bildet ein ETF einen Index ab, wie den deutschen Aktienindex Dax. Er entwickelt sich dann so wie der Dax. Steigt der Dax, erzielt der ETF-Anleger Kursgewinne, fällt der Dax, macht der ETF-Anleger Verlust.

Was ist besser ETF oder Fonds? ›

Vorteile von ETFs

Performance: Studien zeigen, dass die Netto-Rendite von ETFs aufgrund der geringen Kosten häufig besser ausfällt als die von aktiv gemanagten Fonds. Sie schaffen es oft nicht, ihren Referenzindex zu schlagen.

Was versteht man unter schattenbanken? ›

Laut Bundesbank versteht man unter Schattenbanken „diejenigen Akteure und Aktivitäten auf den Finanzmärkten […], die bankähnliche Funktionen (insbesondere im Kreditvergabeprozess) wahrnehmen, aber keine Banken sind und somit nicht der Regulierung für Kreditinstitute unterliegen. “

Welche volkswirtschaftliche Bedeutung haben schattenbanken? ›

Anders gesagt: Das Schattenbankensystem kann in gewissen Zeiten durch entsprechende Kreditversorgung positiv zur wirtschaftlichen Entwicklung beitragen. Es trägt jedoch durch sein nicht reguliertes Wirken gleichzeitig zur Steigerung systemischer Risiken bei.

Wo investieren Geldmarktfonds? ›

Geldmarktfonds sind Investmentfonds, die praktisch ausschließlich in kurz laufende Geldmarktpapiere bzw. Geldmarktanlagen investieren. Die Investments fließen unter anderem in Sicht- und Termingelder, Anleihen sowie Schuldscheindarlehen.

Wie gut verkauft sich Vanguard? ›

Konnte man in der ersten 3 Monaten 2021 noch 675 Millionen $ mit Produktverkäufen umsetzen, waren es im gleichen Zeitraum 2022 nur 386 Millionen $.

Wie viel Dividende zahlt Vanguard FTSE All-World? ›

Ausschüttung) des Vanguard FTSE All-World High Dividend Yield UCITS ETF (Dist). +17,93 %(5,65 % p.a.)

Welches ist der beste Vanguard ETF? ›

die besten ETFs von Vanguard
  • Die größten ETFs. Vanguard S&P 500. Index: S&P 500. 28381. Mio EUR. Vanguard FTSE All-World. ...
  • Die beste Tracking Difference. Vanguard FTSE Developed Europe ex UK. Index: FTSE Developed Europe ex UK. -0,44. % ...
  • Die beste Fünfjahres-Performance. Vanguard S&P 500. Index: S&P 500. 113,8. %

Wessen Vermögen verwaltet BlackRock? ›

Neben dem Geld von Privat-Anlegern verwaltet BlackRock das Vermögen von Staatsfonds, Pensionskassen, Versicherungen und Unternehmen. BlackRock selbst betont, nicht eigenes Geld anzulegen, sondern als Treuhänder zu agieren und damit im Interesse der Kunden zu handeln.

Wer ist der größte Asset Manager der Welt? ›

Liste
RangVermögensverwalterVerwaltetes Vermögen (in Mrd. US-Dollar)
1BlackRock9.570
2The Vanguard Group8.100
3UBS4.380
4Fidelity International4.283
46 more rows

Was genau macht BlackRock? ›

Wir sind ein unabhängiger Vermögensverwalter. BlackRock wird mehr Geld anvertraut als jedem anderen Vermögensverwalter weltweit. Unser Ziel ist es, unseren Kunden einen einfachen Zugang zu den Anlagemärkten und damit die Teilhabe am Wirtschaftswachstum zu ermöglichen. Schon ab einem Anlagebetrag von 25 Euro.

Kann man Vanguard in Deutschland benutzen? ›

Seit über vierzig Jahren steht Vanguard für hochwertige und kosteneffiziente Anlagelösungen. Heute gibt der Low-Cost-Pionier einen weiteren Schritt seiner Expansion nach Deutschland bekannt.

Warum geht Vanguard nicht? ›

Der Fehler kann auf drei Ursachen zurückzuführen sein: Die Call of Duty: Vanguard Server sind gerade offline. Euer Internet funktioniert nicht. Ihr habt nicht die aktuellste Version des Spiels installiert.

Was heist Vanguard? ›

Vanguard (englisch „Vorhut, Vorreiter, Vortrupp“) steht für: Orte: Vanguard (Saskatchewan), Dorf (Village) in Saskatchewan, Kanada.

Wieso stürzt Vanguard ab? ›

Stellen Sie sicher, dass ihre Grafikkartentreiber auf dem neuesten Stand sind​ und dass Ihr PC die Mindestanforderungen fürs Spielen von​ Call of Duty: Vanguard. ​Provisorische Lösung: Beenden Sie während des Spiels alle Anwendungen, die im Hintergrund laufen.

Wie viele Spieler hat Vanguard? ›

Hatten im Release-Monat noch etwa 46.600 gleichzeitige Zuschauer:innen zu Vanguard-Streams eingeschaltet, sind es im August 2022 nur noch etwa 2.600 – also knapp 5 Prozent! Damit liegt das Spiel sogar hinter seinem zwei Jahre älteren Vorgänger Modern Warfare, das noch 5.000 Zuschauer:innen im Durchschnitt verzeichnet.

Warum stürzt Vanguard immer ab? ›

Startet die Shader Compilation in Vanguard neu

Nach jedem größeren Update lädt das Spiel die Shader erneut herunter. Dabei kann es manchmal zu Problemen kommen, die auch Abstürze verursachen können. Startet die Shader Kompilierung einfach neu und schaut, ob das das Problem löst.

Wie viel kostet Vanguard? ›

Call of Duty: Vanguard ab 19,99 € (Januar 2023 Preise) | Preisvergleich bei idealo.de.

Warum Vanguard FTSE All World? ›

Der FTSE All-World ermöglicht ein breit gestreutes und kostengünstiges Investment in ungefähr 4.165 Aktien. Die Gesamtkostenquote liegt bei 0,22% p.a.. Die Wertentwicklung des Index wird im Fonds durch eine Auswahl der Indexbestandteile nachgebildet (Sampling Verfahren).

In welchem Zeitalter spielt Vanguard? ›

Die Story von Vanguard spielt in den späteren Kriegsjahren. Im Mittelpunkt stehen fünf Elite-Soldaten unterschiedlicher Herkunft, die sich zu einem Spezialkommando »Task Force One« zusammenraufen müssen.

Ist BlackRock ein ETF? ›

Die BlackRock Managed Index Portfolios sind ein Beispiel für aktiv verwaltete ETF-Fonds – Mehr dazu finden Sie hier.

Wann zahlt BlackRock Dividende 2022? ›

Wann zahlt BlackRock Dividende?
Ex-DatumZahltagBetrag
03.06.202223.06.20224,88 USD
04.03.202223.03.20224,88 USD
06.12.202123.12.20214,13 USD
03.09.202122.09.20214,13 USD
4 more rows

Wer verbirgt sich hinter iShares? ›

iShares – große Tochter von BlackRock

Dahinter steckt BlackRock, der größte Vermögensverwalter überhaupt. Beworben wird die ETF-Marke des Finanzriesen auch als iShares by BlackRock.

Warum hat BlackRock so viel Geld? ›

Blackrock hat als erster börsennotierter Vermögensverwalter ein Vermögen von 10 Billionen US-Dollar erreicht, angetrieben durch einen starken Anstieg der Zuflüsse in seine börsengehandelten Fonds im vierten Quartal.

Was kauft BlackRock? ›

BlackRock investiert in Wasserstoff

Wie 13G-Einreichungen bei der US-Börsenaufsichtsbehörde Securities and Exchange Commission (SEC) zeigten, kaufte BlackRock Aktien von vielversprechenden Wasserstoffunternehmen im Wert von mehreren Hundert Millionen US-Dollar.

Wo steht Aladdin BlackRock? ›

Eines der vier Rechenzentren von BlackRock, auf denen Aladdin betrieben wird, befindet sich in Wenatchee im Bundesstaat Washington. In Wenatchee besteht das Netzwerk aus etwa 6000 Computern. Damit analysiert die Software globale Wirtschaftsdaten, Börsenkurse und zahlreiche andere wirtschaftliche Einflussfaktoren.

Wer hat BlackRock gegründet? ›

BlackRock

Ist BlackRock nachhaltig? ›

Erweiterung der nachhaltigen aktiven Anlagestrategien – BlackRock wird sein Angebot an aktiven Strategien ausbauen, die auf Nachhaltigkeit als Anlageergebnis abzielen. Dazu gehören auch Fonds, die den Schwerpunkt auf die globale Energiewende legen.

Welche Halbleiter Aktie ist die beste? ›

Beste Halbleiter Aktien 2023 #1: Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd (TSM) Es mag nicht überraschen, dass TSM den Spitzenplatz für die besten Halbleiteraktien einnimmt, da sie den größten globalen Marktanteil haben.

Welche Aktie ist gerade die beste? ›

Top-Aktien auf onvista
WertRang (Vorm.)akt. Kurs
Tesla WKN A1CX3T1 (1)143,890 USD Nasdaq · 13:00:00
Amazon WKN 9068662 (2)96,320 USD Nasdaq · 13:00:00
BASF WKN BASF113 (8)53,040 EUR Xetra · 08:39:52
Apple WKN 8659854 (6)142,530 USD Nasdaq · 13:00:00
42 more rows

Welche Banken gehören zu BlackRock? ›

Über verschiedene Fonds ist BlackRock größter Einzelaktionär bei der Deutschen Bank, der Lufthansa, der Bayer AG, der BASF und der Deutschen Börse.

Welchen Einfluss hat BlackRock? ›

An der deutschen Börse hat Blackrock Einfluss: Der Vermögensverwalter ist beteiligt an allen im DAX gelisteten Unternehmen. Bei vielen von ihnen ist Blackrock der größte Einzelaktionär.

Wer verwaltet Vanguard? ›

Eigentümerstruktur. Die Vanguard Group ist nicht börsennotiert, sondern gehört den in den USA domizilierten Vanguard Fonds und ETFs. Diese wiederum gehören den Anlegern, die in diese Fonds investieren. Daraus ergibt sich also eine genossenschaftsähnliche Eigentümerstruktur.

Was sind Parabanken? ›

Neben Banken spielen aber auch zahlreiche Dienstleister eine zentrale Rolle. Die Gruppe dieser «Nichtbanken» oder Parabanken zeichnet für einen grossen Teil der Wertschöpfung im Finanz- dienstleistungsbereich verantwortlich und gilt als ein eigentlicher Innovationsinkubator für den Sektor.

Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Sen. Ignacio Ratke

Last Updated: 03/08/2023

Views: 5824

Rating: 4.6 / 5 (56 voted)

Reviews: 95% of readers found this page helpful

Author information

Name: Sen. Ignacio Ratke

Birthday: 1999-05-27

Address: Apt. 171 8116 Bailey Via, Roberthaven, GA 58289

Phone: +2585395768220

Job: Lead Liaison

Hobby: Lockpicking, LARPing, Lego building, Lapidary, Macrame, Book restoration, Bodybuilding

Introduction: My name is Sen. Ignacio Ratke, I am a adventurous, zealous, outstanding, agreeable, precious, excited, gifted person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.